UYN startet beim Giro d’Italia an der Seite der israelischen Start-up-Nationalmannschaft

Die italienische Marke wird Dan Martin und seine Teamkollegen bei dem prestigeträchtigen Etappenrennen mit Hightech-Unterwäsche, -Socken und -Schuhen unterstützen.

UYN – Unleash Your Nature ist bereit für den Start des 104. Giro d’Italia, der am Samstag, den 8. Mai, in Turin beginnt, zusammen mit dem Israel Start-Up Nation Team. Für die im Herbst 2018 gestartete italienische Marke ist es die erste Teilnahme an dem prestigeträchtigen Etappenrennen, einem der wichtigsten Radsportereignisse der Welt.

Die Hightech-Unterwäsche-Modelle UYN ENERGYON und UYN MOTYON, die UYN X-CROSS-Schuhe und die UYN CYCLING LIGHT-Funktionssocken werden die Ambitionen des wettbewerbsstarken Teams unter der Leitung des Iren Dan Martin, der bereits zwei Etappen bei der Tour de France und zwei bei der Vuelta a Espana gewonnen hat, optimal unterstützen.

„Es ist wirklich aufregend, mit einer Firma wie UYN zusammenzuarbeiten, die so innovative, komfortable Produkte herstellt“, sagt Martin. „Unsere Freizeitschuhe sind perfekt für unsere Bedürfnisse, da sie bequem, leicht und stützend sind und unser Sortiment an Unterhemden bietet Lösungen für jede Wetterbedingung. Die Firma scheint wirklich meine eigene Herangehensweise an den Radsport zu spiegeln, indem ich jedes Detail maximiere und es ist eine Freude, ihre Produkte zu tragen.

STRATEGISCHE UNTERSTÜTZUNG VOR, WÄHREND UND NACH DER ETAPPE

3.471 Kilometer. 47.000 Höhenmeter, 21 Etappen (von denen eine, die 18., durch die Stadt Asola führt, in der UYN seinen Sitz hat): Der Giro d’Italia ist einzigartig in der Kombination von wunderschönen Landschaften mit einer extrem anspruchsvollen Strecke. Die Athleten müssen bereit sein, sich allen Wetterbedingungen zu stellen, von Sonne bis Regen, von intensiver Hitze bis zur eisigen Kälte der legendären Alpenpässe auf über 2000 Höhenmetern. Aus diesem Grund ist die Basisschicht umso entscheidender für maximale Leistung.

Die UYN-Unterwäsche besteht aus der biobasierten NATEX-Faser, die 25 % leichter ist und 50 % schneller trocknet als herkömmliches Nylon, und ist darauf ausgelegt, die Körpertemperatur zu regulieren. Ihre raffinierten Technologien halten den Körper während der Aktivität kühl und trocken, verhindern aber auch, dass er bei sinkenden Temperaturen oder bei langen Abfahrten auskühlt. So hat der Radsportler immer die idealen Bedingungen, um sein Potenzial zu entfesseln.

Jedes kleine Detail trägt zum endgültigen Erfolg bei. Gerade bei einem Etappenrennen spielt die Erholung eine entscheidende Rolle. UYN CYCLING LIGHT Socken mit gezielter Kompression und UYN X-CROSS Schuhe aus feinster Merinowolle sind die besten Verbündeten für die Athleten des Israel Start-Up Nation Teams, um die Regeneration zu beschleunigen und Energie für die nächste Etappe zu tanken.

DAS ISRAEL START-UP NATION TEAM FÜR DEN GIRO D’ITALIA

Die acht Athleten, die an der 104. Ausgabe des Giro d’Italia teilnehmen werden:

  • Dan Martin (Irland)
  • Patrick Bevin (Neuseeland)
  • Matthias Brändle (Österreich)
  • Davide Cimolai (Italien)
  • Alessandro De Marchi (Italien)
  • Alex Dowsett (Großbritannien)
  • Krists Neilands (Lettland)
  • Guy Niv (Israel)