Die Magnificent 8 sind bereit für den Start in die neue Weltcup-Saison

Mit dem Auftakt in Sölden am Samstag, 23. Oktober, beginnt der alpine Skiweltcup und die Wintersaison. Auch in diesem Jahr unterstützt UYN die besten Ski-Nationalmannschaften der Welt mit Unterwäsche und Socken

Der Alpine Skiweltcup ist wieder da. Mit dem Riesenslalom der Damen und Herren am Samstag, 23. und Sonntag, 24. Oktober beginnt traditionell die grosse Wintersaison, die mit den Olympischen Spielen 2022 in Peking (4.-20. Februar) ihren Höhepunkt findet. UYN – Unleash Your Nature ist am Start, um seine Athleten mit leistungsstarker Bekleidung zu unterstützen.

In der vierten Saison in Folge ist die italienische Marke offizieller Ausrüster von acht Nationalmannschaften: Italien, Österreich, Deutschland, Frankreich, Slowenien, Russland, China und das slowakische Biathlon-Team. Außerdem unterstützt UYN die Titelverteidigerin des Weltcups, die slowakische Skistarfahrerin Petra Vlhova.

Ob im Wettkampf oder im Training, die Produkte von UYN bieten den Athleten ein perfektes Körpertemperaturmanagement und ein Höchstmaß an Bewegungsfreiheit, damit sie ihre Energie und ihr Talent auf der Piste voll entfalten können.

UYN NATYON – Die erfolgreichste Unterwäsche der Welt 

Die UYN NATYON Linie wurde in Zusammenarbeit mit den weltbesten Skirennfahrern entwickelt. Durch ständiges Feedback wurde das Produkt optimiert, um es zum leistungsstärksten aller Zeiten zu machen. Der Erfolg von UYN NATYON lässt sich mit einer Tatsache beschreiben: In den letzten drei Saisons des Alpinen Skiweltcups haben Athleten, die diese Linie tragen, 138 Rennen und fünf Crys-tal Globes gewonnen (Marcel Hirscher 2019, Aleksander Aamodt Kilde und Federica Brignone 2020, Alexis Pinturault und Petra Vlhova 2021).

UYN NATYON ist die einzige Unterwäsche mit HYPERMOTION-Technologie: Der Schulterbereich ist ohne Nähte gefertigt, um maximale Beweglichkeit für den Skifahrer und strategische Unterstützung für die Muskeln zu gewährleisten. Die Vorteile der HYPERMOTION-Technologie wurden durch Tests des CeRiSM (Forschungszentrum „Sport, Berg und Gesundheit“ der Universität Verona) bestätigt, die bewiesen haben, dass die UYN-Unterwäsche sowohl im Ruhezustand als auch während der Bewegung deutlich weniger Druck im Armbereich ausübt.

Die dreidimensionale Struktur des Gewebes und die sorgfältige Auswahl der Materialien ermöglichen es der NATYON Unterwäsche außerdem, die Körpertemperatur optimal zu regulieren: Sie kühlt und leitet den Schweiß in den intensivsten Momenten der Aktivität ab und schützt in den Pausen vor Kälte. So kann sich der Sportler ohne Ablenkung auf seine Leistung konzentrieren.